Ringersportverein Stendal 07

Prellball Turnier der Ringer

Geschrieben von rsv am in Neuigkeiten

Am 24.10.2015 gab es ein Verein internes Prellball-Turnier beim RSV Stendal 07. Hierbei ging es nicht nur darum, das beste Team zu finden, sondern um eine Menge Spaß und Freude.

Insgesamt 8 Mannschaften mit je 2 Spielern und viele Schaulustige trafen sich 14.00 Uhr in der Ringer-Sporthalle Erich-Weinert-Straße zum großen Turnier.

Prellball ist ein bekanntes Spiel unter allen Ringern. So wird auch einmal im Jahr ein Prellball-Turnier der Ringer aus Deutschland in Frankfurt an der Oder ausgetragen.

Wer nun denkt, dass Prellball ein „Alt-Herren- Sport“ ist, kann sich gerne vom Gegenteil überzeugen.

Es waren spannende Spiele, die mit viel sportlichem Einsatz und Fairness durchgeführt wurden. Unter den Anfeuerungsrufen der Zuschauer gaben die Spieler ihr Bestes und so gab es auch jede Menge Applaus für die jeweils aktiven Prellballer.

Das Rennen um den Siegerpokal blieb bis zum Schluss spannend. Jedes Spiel war hart umkämpft, jede Mannschaft zeigte eine starke Teamleistung, Kampfgeist, Beweglichkeit und hervorragende Spieltaktik.

Eine beachtenswerte Leistung zeigte unser ältester Sportfreund Männe mit seinem Teamgefährten Schamil. Mit seinen 68 Jahren hat Männe uns gezeigt, was auch in diesem Alter noch alles geht und das gelang ihm in seinen äußerst kampfbetonten Partien hervorragend. Die Zuschauer würdigten dies mit tosendem Beifall.

Abgerechnet wird immer zum Schluss – das war das Motto für das Endspiel. Das Team Daniel + Stev konnte sich gegen Thomas + Heiner souverän durchsetzen und heimste sich somit den Siegerpokal ein.

Schon jetzt steht fest, im nächsten Jahr gibt es eine weitere Auflage vom Prellball-Turnier.

Tags: